Scan Anleitung
ScanVorlagen
Scans können von jedem Programm in Auftrag gegeben werden, das eine Twain Schnittstelle unterstützt. Sehr oft wird Adobe Photoshop, Corel Photopaint oder Imaging verwendet.
 
Mit der Aktivierung des Buttons Vorschau scannt das Gerät die gesamte Vorlage mit schlechter Qualität. Du kannst nun durch Markierung die ganze Seite für den Scan auswählen oder Teilbereiche.
 
Danach folgt mit Klick auf "Scannen" der eigentliche Scan Vorgang. Beachte hier die im ScanProgramm eingegebene dpi Anzahl. Je nachdem, was gescannt wird - BW, C, Zeichnung, reine Textvorlage - kann noch eine Unterscheidung im Feld Bildtyp getroffen werden. Der Scan von Zeitschriftenbilder ist wegen der hohen Rasterung nicht empfohlen.
 
Beachte vor jedem Scan das Copyright der Bildvorlage.
©  Repa Copy  Nach oben  
Repa Copy Homepage
DigitalCenter Homepage
LogIn  |  Sitemap  |  Suchen  |  Kontakt   |  AGB   |  Impressum
HelpDesk
D.Point Startseite
Suchfilter: